Rock ’n‘ Roll

Wer denkt bei Rock ’n‘ Roll nicht an Petticoat, Elvis Presley, Jonny Cash und Grease? Unsere Lehrer werden in der TanzKreation mit Ihnen die Balken biegen.

Um 1955 stand die Musik für ein neues, rebellisches Lebensgefühl und erfasst eine ganze Generation, die sich gegen bürgerliche Normen und Zwänge auflehnt. Der Rock ’n‘ Roll hat seine Ursprünge aus dem Boogie-Woogie, welches sich 1920 aus dem Swing entwickelte.

Charakteristisch für den Rock ’n’ Roll sind der gesprungene Grundschritt mit Kicks und Kick-Ball-Change. Rock ’n‘ Roll ist sehr akrobatisch und wird geradlinig getanzt. Kicks und Armbewegungen stehen in einem klar erkennbaren, regelmäßigen Winkel zueinander. Getanzt wird fast ausschließlich auf den Fußballen, mit Ausnahme der Akrobatiken. Bewegungen werden schnell und zackig ausgeführt, Arme und Beine sind in gleichem Maße beteiligt. Getanzt wird Rock ’n’ Roll zum  4/4-Takt.


Niveau Tag Kurszeit Start/Unterricht Anmeldung
Anfänger Freitag 19:30 – 20:30 10.01./17.01./24.01./31.01.2020 HIER ANMELDEN

 

Kursdauer/Kursgebühr p.Person: 4×60 min./ 48 €
Für diesen Kurs ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen